Wie lösche ich mein Laufwerk in Windows 10?

Die in Windows vorhandenen lokalen Laufwerke (C, D, etc.) sind eigentlich eine logische Partition Ihrer Festplatte. Es handelt sich um eine physische Aufteilung der Festplatte in eine logische Struktur, die in den älteren Versionen von Windows & „This PC“ in Windows PC allgemein in „My Computer“ beobachtet wird.

So löschen Sie Ihre Festpaltte auf Windows 10

So löschen Sie Ihre Festpaltte auf Windows 10

Festplattenpartition ist nützlich in den Fällen, in denen bestimmte Dateien auf verschiedenen Festplatten gespeichert werden sollen. Hier wird Ihnen erklärt wie Sie Ihr laufwerk löschen windows 10 ohne größeren Schaden. Dies hilft dem Benutzer zu wissen, welche Datei sich auf welchem Laufwerk befindet.

In diesem Artikel werden wir einige Schritte befolgen, wie Sie eine Partition in Windows 10 löschen können:

Schritt 1:

Klicken Sie auf das Symbol „Datei-Explorer“, das in der Windows-Taskleiste angebracht ist.
Schritt 2:

Suchen Sie nach „This PC“ in der linken Ecke des Bildschirms. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dieser PC“ und klicken Sie auf „Verwalten“. Es öffnet sich das Fenster „Computerverwaltung“.
Schritt 3:

Suchen Sie in der linken Ecke des Bildschirms nach „Storage“. Klicken Sie im Abschnitt „Storage“ auf „Disk Management“.

Die Datenträgerverwaltung listet wichtige Kennzahlen wie Datenträgername, Layout, Datenträgertyp, Dateisystem und Zustandsstatus der Datenträger auf.

Schritt 4:

Wählen Sie im unteren Abschnitt von Disk Management eine Festplatte aus, die Sie löschen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählte Festplatte und dann auf „Volume löschen“.
Schritt 5:

Auf dem Bildschirm erscheint ein Bestätigungsdialogfeld mit der Aufschrift „Das Löschen dieses Volumens löscht alle Daten auf diesem Volume. Sichern Sie vor dem Löschen alle Daten, die Sie behalten möchten. Willst du weitermachen?“
Klicken Sie auf „OK“, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

Hinweis: Das Löschen der Festplatte zeigt die Größe der Festplatte als „nicht zugeordnet“ an. Sie können diesen Speicher zuweisen, indem Sie ihn auf eine andere Festplatte übertragen.